0391. 83 80 9 10 0391. 83 80 9 12 info@kundkconsulting.de

k&k Consulting Magdeburg

Bemessungsgrundlage für 1%-Regelung

  • Mittwoch, 15 Oktober 2014 00:00
Der steuer- und sozialversicherungspflichtige geldwerte Vorteil für ein Firmenfahrzeug, das einem Arbeitnehmer überlassen wird, beträgt monatlich 1% des inländischen Bruttolistenpreises, der zum Zeitpunkt der Erstzulassung für den Pkw festgelegt ist, egal wie alt das Fahrzeug ist.Zum Bruttolistenpreis zählen nicht die Kfz-Zulassungsgebühren und die Überführungskosten. Wird das Fahrzeug bereits werkseitig mit einer Sonderausstattung ausgerüstet…