0391. 83 80 9 10 0391. 83 80 9 12 info@kundkconsulting.de

k&k Consulting Magdeburg

Schulverpflegung

Das Unternehmen bzw. die Mitarbeiter/innen der Schule, die mit der Schulspeisung beauftragt sind, tragen die Hauptverantwortung für die Sicherheit der abgegebenen Speisen. Dazu gehören alle damit verbundenen Pflichten (Arbeitsschutz, Hygienevorschriften). Die Schulverpflegung muss so gestaltet werden, dass durch das vorhandene Angebot eine gesundheitsfördernde Auswahl durch die Essensteilnehmer realisiert werden kann. Die Deutsche Gesellschaft…
Für alle Unternehmen, die in der EU ansässig sind, gilt die neue Datenschutzgrundverordnung. Wenn außereuropäische Unternehmen -eine Niederlassung in der EU haben - oder personenbezogene Daten von EU-Bürgern verarbeiten, gilt auch für sie die neue DSGVO Ein besonderes Augenmerk muss hierbei auf die personenbezogenen Daten gelegt werden. Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die…

Geringwertige Wirtschaftsgüter

Ab Januar 2018 können die Kosten für beruflich genutzte Gegenstände bis zu einem Nettobetrag von 800 € direkt im Jahr des Kaufs/Herstellung in voller Höhe in der Einkommenssteuerklärung geltend gemacht werden. Selbständig nutzbare bewegliche Wirtschaftsgüter des Anlagevermögens von geringem Wert müssen also nicht über die betriebsgewöhnliche Nutzungsdauer abgeschrieben werden, sondern können sofort aus…

Acrylamid

Die Europäische Kommission hat die Verordnung (EU) 2017/2158 zur Festlegung von Minimierungsmaßnahmen und Richtwerten für die Senkung des Acrylamidgehalts in Lebensmitteln im November 2017 veröffentlicht. Laut dieser Verordnung, die am 11. April 2018 in Kraft tritt, müssen Lebensmittelunternehmer verpflichtend definierte Minimierungsmaßnahmen für Acrylamid auf bestimmte Lebensmittel anwenden. Auch die Anforderungen an die Probeentnahme…