0391. 83 80 9 10 0391. 83 80 9 12 info@kundkconsulting.de

k&k Consulting Magdeburg

Die Abfindung

Bei einer Beendigung des Arbeitsverhältnisses durch den Arbeitgeber kann der Arbeitnehmer eine Abfindung erhalten. Dieses Geld wird nicht für eine Arbeitsleistung gezahlt, sondern ist eine Entschädigung für den Verlust des Arbeitsplatzes. Bitte beachten Sie, dass es im Allgemeinen keinen grundsätzlichen rechtlichen Anspruch auf eine Abfindung gibt. Anspruchsbegründete Abfindungsregelungen gibt es z. B. in…
Voraussetzungen:Beim Veräußerer muss eine bereits bestehende organisatorische Einheit (Betrieb) oder ein abgrenzbarer, eigenständiger Teil einer Einheit (Filiale, Geschäftsstelle o.ä.) mit eigener Organisationsstruktur vorliegen.Der Betrieb oder der Betriebsteil muss auf einen anderen Inhaber übergehen (Betriebsinhaberwechsel). Die Übernahme von Gesellschaftsanteilen ist kein Wechsel des Inhabers, weil der Auftraggeber unverändert bleibt.Es müssen die wesentlichen Betriebsteile übernommen…

Entsendung von Arbeitnehmern

Hier muss das Arbeitnehmer-Entsendegesetz beachtet werden. Dieses Gesetz hat das Arbeitsortprinzip zu Grundlage, d. h. der Arbeitgeber muss seinen Arbeitnehmern die in Deutschland maßgeblichen Arbeitsbedingungen am jeweiligen Arbeitsort für die gesamte Zeit der Entsendung gewähren. Sind die Arbeitsbedingungen in Gesetzen geregelt, dann gilt das Gesetz für alle Arbeitgeber in allen Branchen. Sind die…

Ziele der Grundsicherung (SGB II)

Die Grundsicherung betrifft die Absicherung von erwerbsfähigen Hilfsbedürftigen, so z.B. durch die Zahlung von ALG II[1] oder Leistungen für Unterkunft und Heizung[2]. Doch was will der Gesetzgeber mit solchen Leistungen der Grundsicherung erreichen, oder anders formuliert, welche Interessen verfolgt er mit dem SGB II? Hierzu können diese Ziele grob in 2 Gruppen eingeteilt…

weitere Beiträge