0391. 83 80 9 10 0391. 83 80 9 12 info@kundkconsulting.de

k&k Consulting Magdeburg

Das Pareto Prinzip besagt, dass 80 % der Ergebnisse in 20 % der Gesamtzeit eines Projekts erreicht werden. Die verbleibenden 20 % der Ergebnisse benötigen 80 % der Gesamtzeit und verursachen die meiste Arbeit. Es besagt aber auch, dass 80% eines Problems aus 20% der Ursachen entstehen. Beispiele: iin 20% der Zeit werden…

Die Preisgestaltung

Die Preisgestaltung orientiert sich im Wesentlichen an drei Faktoren: 1. Preise vergleichbarer Produkte/Dienstleistungen 2. Wertschätzung und Preisakzeptanz der Kunden 3. Herstellungs- und Vermarktungskosten Die Preisoptimierung ist eines der schwersten Themen im Bereich Marketing. Man muss vom Erlös leben können und der Preis muss von den Kunden akzeptiert werden. Er optimale Marktpreis muss gefunden…
Die Produktverpackung erfüllt zahlreiche Aufgaben, die in die folgenden Kategorien[1] zusammengefasst werden können: (1) Schutzfunktion (2) Distributionsfunktion (3) Informations- und Kommunikationsfunktion (4) Conveniencefunktion (5) Markierungsfunktion Diese Aufgaben erfüllt die Produktverpackung für Hersteller, Händler und Kunden. Hierzu muss die Gestaltung einer Verpackung gut durchdacht sein. Es stellt sich somit die Frage, welche Gestaltungsfaktoren gibt…
Unter Künstlicher Intelligenz versteht man Computerprogramme, die in der Lage sind Probleme zu erfassen und eigenständig zu lösen. Für Gründer ist Zeit ein wichtiger Faktor, deshalb suchen selbst Einzelunternehmer immer nach Möglichkeiten die Effizienz zu erhöhen und Zeit einzusparen. Natürlich müssen sich Kleinunternehmer mit überschaubarem Budget nach Lösungen umsehen, die nicht nur die…
Um ein Unternehmen zu gründen, sollte man Visionär sein, seine Ideen oder Produkte überzeugend präsentieren können, Mitarbeiter motivieren und Begeisterung entfachen können. Man muss Rückschläge verkraften, Krisensituationen meistern und mit Ausdauer und Leidenschaft für den Unternehmenserfolg arbeiten. Dazu sollte man kreativ sein und Neues ausprobieren, mutig verhandeln, vorausschauend planen und immer ein offenes…
Wichtig für die Unternehmensgründung sind nicht nur das fachliche Know-how der Beteiligten sondern auch ihre sozialen Kompetenzen. Mitarbeiter müssen angeleitet und motiviert, Verhandlungen müssen geführt und Kunden für die Produkte begeistert werden. Um Unternehmensziele zu erreichen benötigt der Unternehmer auch emotionale Intelligenz, um die vielen Entscheidungen, die im Alltag auf ihn zukommen, zielorientiert…

Der Businessplan

Beschreiben Sie hier genau was Sie vorhaben und wie Sie Ihre Geschäftsidee in die Tat umsetzen wollen. - Persönlichkeit Was befähigt Sie ein Unternehmen zu führen? ( Qualifikation, Berufserfahrung, Branchenkenntnisse, Stärken, aber stellen Sie auch Ihre Schwächen dar und was Sie dagegen unternehmen) Erläutern Sie Ihre Geschäftsidee und welche Ziele Sie sich setzen.…
Die Verpackung eines Produktes ist, gemäß seiner Definition, die „Gesamtheit aller Materialen, die das verpackte Gut, das sogenannte Packgut, umhüllen“[1]. Dieses kann die primäre, sekundäre und tertiäre Verpackung sein. Bei einer Limonade wären dies z.B. die Limonadenflasche, der Getränkekarton und die Europalette.[2] Obwohl die Verpackung auf den ersten Blick vielleicht unscheinbar wirkt, hat…
Der Produktlebenszyklus teilt den Lebensweg eines Produktes in vier Phasen ein.[1] Diese[2] sind (1) Die Einführungsphase (2) Die Wachstumsphase (3) Die Reifephase (4) Die Sättigungsphase. In diesem Artikel soll aufgezeigt werden, welche typischen strategischen Verhaltensweisen Unternehmen in den einzelnen Phasen aufweisen.

Der Produktlebenszyklus

Ein Unternehmen führt ein neues Produkt in einen Markt ein. Hiermit beginnt das „Leben“ des Produktes, doch wie wird es sich entwickeln? Um dieses darzustellen wurde der Produktlebenszyklus entwickelt, welcher die Phasen, die ein Produkt während seiner Lebenszeit durchläuft, beschreibt.[1] Hierbei werden die folgenden vier Phasen[2] unterschieden. (1) Einführung (2) Wachstum (3) Reife…

weitere Beiträge