0391. 83 80 9 10 0391. 83 80 9 12 info@kundkconsulting.de

k&k Consulting Magdeburg

Vereinfachte Nachweispflicht für Spenden

Bis zu einer Höhe von 300 Euro (bisher 200 Euro) reicht ein Kontoauszug oder Bareinzahlungsbeleg aus, um Spenden als Sonderausgaben geltend zu machen. Es muss ersichtlich sein, wer die Spende in welcher Höhe erhalten hat.

Spenden sind Sonderausgaben ein. Wenn die Spenden mehr als 20% des Gesamtbetrags der Einkünfte übersteigt, kann man einen Teil sofort absetzen und den Rest als Spendenvortag mit ins Folgejahr nehmen.

  • 796
  • Letzte Änderung am Donnerstag, 20 Januar 2022 08:28

weitere Beiträge