0391. 83 80 9 10 0391. 83 80 9 12 info@kundkconsulting.de

k&k Consulting Magdeburg

Zusätzlicher Feiertag 2017 Peter Kaminski, Johanniskirche

Zusätzlicher Feiertag 2017

 

Die Ministerpräsidentenkonferenz hat sich bereits im Dezember 2012 dafür ausgesprochen den 500. Reformationstag am 31.10. 2017 mit einem bundesweiten Feiertag zu begehen. In den neuen Bundesländern Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern ist der Reformationstag schon immer ein Feiertag. Aber nun haben auch die anderen Bundesländer entsprechende Beschlüsse gefasst und diesen Tag anlässlich des Luther-Jubiläums zur Freude der Arbeitnehmer zum einmaligen Feiertag erklärt.

Martin Luther hat vor 500 Jahren seine 95 Thesen an die Schlosskirche in Wittenberg angeschlagen und damit die Reformation eingeleitet. Der in der evangelischen Kirche gefeierte Tag, der die Kirche, aber auch die Gesellschaft in großen Teilen Europas beeinflusst hat, ist nicht nur für die Protestanten ein historischer Tag. Der bundesweit einmalige Feiertag im Jahr 2017 fällt auf einen Dienstag, sodass man sich mit einem Urlaubs-Brückentag ein langes Wochenende gönnen kann.