0391. 83 80 9 10 0391. 83 80 9 12 info@kundkconsulting.de

Geringwertige Wirtschaftsgüter

  • Samstag, 13 Januar 2018 17:03
Ab Januar 2018 können die Kosten für beruflich genutzte Gegenstände bis zu einem Nettobetrag von 800 € direkt im Jahr des Kaufs/Herstellung in voller Höhe in der Einkommenssteuerklärung geltend gemacht werden. Selbständig nutzbare bewegliche Wirtschaftsgüter des Anlagevermögens von geringem Wert müssen also nicht über die betriebsgewöhnliche Nutzungsdauer abgeschrieben werden, sondern können sofort aus…